Innovation for Your Health
 

Veranstaltungen Terminkalender Februar 2016

Trends in Sensorik, Diagnostik & optischen Messverfahren

11. Februar 2016 , Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT, Fraunhoferstraße 1, 25524 Itzehoe | ab 15:00 Uhr

Biosensoren, Point-of-Care Diagnostik und optische Messverfahren halten immer mehr Einzug in die medizinische Anwendung und Diagnostik. Welche spannenden Entwicklungsprojekte es im Norden gibt, möchten wir Ihnen im Rahmen des Life Science Nord-Themenabends „Trends in Sensorik, Diagnostik & optischen Messverfahren“ vorstellen. Neben Informationen über aktuelle Themen in der medizinischen Sensorik und molekularen Diagnostik möchten wir zwischen den unterschiedlichen Kompetenzträgern einen Dialog initiieren und gemeinsame Kooperationsmöglichkeiten aufzeigen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit vor Beginn der Veranstaltung an einer Führung durch das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie teilzunehmen. Geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung an.

Trends in Sensorik, Diagnostik & optischen Messverfahren
Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT, Fraunhoferstraße 1, 25524 Itzehoe

Wir freuen uns auf Sie!

Um Anmeldung per E-Mail an verein(at)lifesciencenord.de, per Online-Formular oder Antwort-Fax wird gebeten.  

Die Teilnahme ist für Mitglieder des Life Science Nord e.V. kostenfrei. Die Teilnahmegebühr für externe Gäste beträgt 50 Euro.


Programm:

15:00 Uhr
Führung durch das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (nur mit vorheriger Anmeldung!)


16:00 Uhr
Das Fraunhofer ISIT, Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik in Itzehoe
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Benecke, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie

16:10 Uhr
Analytik und Diagnostik mittels siliziumbasierter Chiptechnologie
Dr. Eric Nebling, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie

16:25 Uhr
Körpernahe Sensorsysteme - Wearables für die Diagnostik
Agnieszka Kurylo, Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie

16:50 Uhr
Entwicklung molekularer Infektionsdiagnostik
Hans Kuhn, altona Diagnostics GmbH

17:15 Uhr
Optische Messmethoden zur Bestimmung von Blutparametern in Vollblut
Dipl.-Ing. Sören Scholand, Eschweiler GmbH & Co. KG
Prof. Dr. rer. nat. Bodo Nestler, Prof. Dr.-Ing. Stefan Müller, FH Lübeck, Medizinische Sensor- und Gerätetechnik

Abschlussdiskussion und Get-together 

Einladungskarte downloaden


Kontakt:

Sabine Gerwat
Life Science Nord e.V.
Telefon: 040 / 471 96 260
verein@lifesciencenord.de