Innovation for Your Health
 

Veranstaltungen Terminkalender Februar 2018

3. Hamburg Copenhagen Business Forum

28. Februar 2018 , Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

Wir möchten Sie herzlich zum dritten "Hamburg Copenhagen Business Forum" einladen, das am 28. Februar 2018 von 10 bis 18 Uhr (inkl. Networking-Empfang) in der Handelskammer Hamburg stattfinden wird.

Die Handelskammer organisiert dieses Forum zusammen mit der Deutsch-Dänischen Handelskammer, die eine über 50-köpfige und äußerst hochrangig besetzte Kopenhagener Wirtschaftsdelegation mit namhaften Unternehmen aus verschiedenen Branchen wie Rambøll, Danske Bank, Tryg, GreenMobility und Attention Design nach Hamburg bringen wird. Wir freuen uns sehr, dass der Erste Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, und der Lord Mayor of Copenhagen, Frank Jensen, bei der Konferenz mit Wirtschaftsvertretern über das Potenzial einer engeren Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Kopenhagen diskutieren werden. Ein weiterer Höhepunkt ist die Keynote Rede von Casper Klynge, des dänischen und zugleich ersten Digitalbotschafters der Welt.

Im Rahmen des Forums werden darüber hinaus folgende branchenbezogene Diskussionsforen stattfinden:

  • Digital health care
  • Innovation 4.0 - How does corporate innovation look like in future?
  • Modern Energy: Modern integration of renewables and sector coupling
  • Real estate I - Digital transformation in the real estate industry
  • Real estate II - Sustainable urban growth
  • Urban mobility and its way into the digital age

Das "Hamburg Copenhagen Business Forum" bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Unternehmensvertretern aus Dänemark zu vernetzen und Ihre Geschäftsbeziehungen ins Nachbarland auszubauen. Partner der Veranstaltung sind Dansk Industri, der Fehmarnbelt Business Council, Hamburg Invest, HanseBelt und der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss.

Diese Veranstaltung ist eine Initiative der Handelskammer Hamburg und der Deutsch-Dänischen Handelskammer. Mit der Ausrichtung wurde die Handelskammer Hamburg beauftragt. Das vorläufige Konferenzprogramm finden sie hier. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Anmeldung

Das Teilnahmeentgelt beträgt 75 Euro pro Person. Darin sind ausführliche Tagungsunterlagen sowie Pausengetränke und Verpflegung enthalten. Bitte überweisen Sie das Teilnahmeentgelt erst nach Erhalt einer Rechnung. Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist nur schriftlich bis zum 26. Februar 2018 möglich. Bei späterer Stornierung oder beim Nichterscheinen berechnen wir das volle Teilnahmeentgelt. Bitte melden Sie sich bis zum 21. Februar 2018 online an unterwww.hk24.de/Veranstaltungen, Veranstaltungsnummer 131105847. Für Rückfragen zur Konferenzsteht Ihnen gern Michaela Beck (michaela.beck(at)hk24.de, 040-361 38 434) zur Verfügung.

Inhalt konnte nicht geladen werden.