Innovation for Your Health
 

INNOVATIONSSTANDORT

INNOVATIONSSTANDORT HAMBURG & SCHLESWIG-HOLSTEIN

Life Science Nord setzt sich ein für Innovative Medizin – damit es zukünftig bessere Möglichkeiten für Diagnose, Therapie und Heilung von Patienten gibt

Das Cluster treibt in vielen Forschungs- und Entwicklungsprojekten Innovationen für neue Produkte und Dienstleistungen voran. Das Besondere: die Grenzfläche Medizintechnik und Biotechnologie/Pharma bietet ein enormes Entwicklungspotential – die Bandbreite der Projekte im Cluster umfasst beispielsweise Wirkstoff-Screening, neue biologische Ressourcen aus dem Meer,  verbesserte diagnostische Bildgebungsverfahren und OP-Technologie ebenso wie neuartige Stammzelltherapien und optimierte Implantate. Das gemeinsame Ziel: Innovative Medizin für die Gesundheit von morgen.

Vollständige Wertschöpfungsketten und kurze Wege

Hochschulen und öffentlichen Forschungseinrichtungen sind im Cluster hervorragend integriert. Bereits in der Ideenphase können kommerzielle Partner einbezogen werden, um mit deren fachlicher und finanzieller Anteilnahme die Weiterentwicklung von innovativen Technologien zur Marktreife bringen. Den Unternehmen wiederum kommen die Kreativität und Kompetenzen der öffentlichen Forschung zugute.

Das Cluster Life Science Nord zeichnet sich insbesondere durch aufstrebende kleine und mittlere Unternehmen der Medizintechnik aus. Um in dieser Branche die gefragten Paketlösungen anbieten zu können, sind die Expertisen der angrenzenden Fachbereiche wie Biotechnologie, Pharmazie und Ingenieurswesen entscheidend. Und diese finden Sie im Life Science Nord-Cluster.

Inhalt konnte nicht geladen werden.