Innovation for Your Health
 

Veranstaltungen Terminkalender Dezember 2018

MDSAP - Medical Device Single Audit Program

4. Dezember 2018 , TÜV Rheinland Akademie GmbH, Julius-Vosseler-Str. 42, 22527 Hamburg

Das MDSAP definiert einen gemeinsamen Standard für regulatorische QM-Audits bei Medizinproduktherstellern. Das Audit erleichtert den Markzugang in den teilnehmenden Ländern (Australien, Brasilien, Japan, Kanada, USA). Lernen Sie das Ziel und Konzept von MDSAP kennen sowie die Unterschiede zwischen QM-Audits nach DIN EN ISO 13485 und MDSAP.

IHR NUTZEN

  • Sie erfahren, wie Sie durch die Teilnahme am MDSAP den Marktzugang für Ihre Medizinprodukte effizienter gestalten können.
  • Sie kennen Unterschiede und Vorteile zu herkömmlichen Audits nach DIN EN ISO 13485 und können den MDSAP-Ansatz richtig interpretieren.
  • Sie wissen, wie Sie sich auf ein MDSAP-Audit vorbereiten und wie Sie Ihre internen QM-Prozesse anpassen müssen.

ZIELGRUPPE

Das Seminar ist geeignet für Mitarbeitende aus Unternehmen der Medizinprodukteindustrie aus den Bereichen Regulatory Affairs, Foreign affairs, Qualitätsmanagement sowie interne und externe QM-Auditoren.

Veranstalter: TÜV Rheinland Akademie GmbH

Kursdetails und Anmeldung

LSN-Mitgliedervorteil:

Mitglieder des Life Science Nord e.V. (alle Mitarbeiter der Mitgliedsunternehmen) können zu ermäßigten Kosten an diesem Seminar teilnehmen. Der Rabattcode und nähere Informationen dazu sind ausschließlich im geschlossenen Mitgliederbereich auf dem Portal LSN XCHANGE abrufbar. Falls Sie noch kein Userprofil haben, legen Sie ein Profil mit Ihrer Firmen-E-Mail-Adresse an. Das Portal erkennt automatisch die Mitgliederzugehörigkeit der Firmen-Domain. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: donofrio(at)lifesciencenord.de

Inhalt konnte nicht geladen werden.