LSN Event LSN Arbeitskreise Regulatory/Clinical Affairs & Internationalisierung

Wie groß ist der regulatorische Aufwand bei der Erschließung eines neuen Auslandsmarkts? Diese zentrale Frage geht so mancher strategischen Entscheidung voraus und ist Aufhänger für unser Arbeitskreis-Sonderformat: Regulatory Affairs goes international!

Informationen

Uhrzeit: 14:30 - ca. 17:30 Uhr
Kostenfrei für Mitglieder des LSN e.V.
Anmeldung ist erforderlich

Veranstaltungsort

Fraunhofer IMTE
Mönkhofer Weg 239a
23562 Lübeck

Veranstalter

Life Science Nord e.V.
Sabine Laue
verein@lifesciencenord.de

Am 11. März möchten wir Teilnehmende der Arbeitskreise Regulatory Affairs und Internationalisierung an einen gemeinsamen Tisch bringen und Wissenssilos aufbrechen. Denn nicht selten gibt es Zulassungskonstellationen, die einander begünstigen und den Zugang vereinfachen.

Moderation
Dr. Michael Imhoff

Programm
Impulsvorträge zu verschiedenen Regionen sollen zum fachlichen Austausch einladen und die jeweiligen Fachexperten miteinander in den Dialog bringen. Geplant sind derzeit folgende Vorträge, um auf regulatorische Eigenarten des Marktzugangs in den jeweiligen Regionen einzugehn:

  • Region Asien/Pazifik: "Brief Overview Registration APAC"
    Jochen Harmuth, Senior QA and RA Manager, qtec services GmbH
  • China und MENA-Region: "Market approval strategies for complex systems of medical device accessories in China and in countries of the Middle East Africa region"
    Immanuel Campen, Regulatory Affairs Manager, Drägerwerk AG & Co. KGaA
    Abdulmelik Mohammed, RA/QM Engineer, RAPID Biomedical GmbH
  • Japan: "Brief Overview Registration Japan"
    Hyun-Woo Cho, CEO & QM and RA Manager, Global Regulatory Solutions HC
  • Arabischer Raum: "Zulassung im arabischen Raum - Einstieg“
    Torsten Kowalski, Team Lead Regulatory Affairs, Waldemar LINK GmbH & Co. KG

Die Teilnahme am Meeting ist für Life Science Nord e.V. Mitglieder kostenfrei.
Interessierte Zuhörer:innen ohne Vereinsmitgliedschaft sind herzlich willkommen, eine Teilnahme kostet 100,- €.

Bitte melden Sie sich bis zum 04.03.2023 an.

Jetzt Anmelden