Innovation for Your Health
 

30. Oktober 2018

Kostenlos Weiterbildungsmodule zum Thema IT-Sicherheit testen

Wie können wir unsere Daten schützen und trotzdem online arbeiten? Welche Erfordernisse bringt die neue Datenschutzgrundverordnung mit sich und was ist im Falle einer Cyber-Attacke zu tun? Vor diesen und vielen weiteren Fragen stehen Unternehmen und Mitarbeiter im Zeitalter der Digitalisierung.

Sie können aber neben dem Tagesgeschäft nicht immer direkt und umfassend beantwortet werden. Hier setzt das Projekt QualiCS an, in dem aktuell ein Online-Weiterbildungsprogramm im Bereich IT-Sicherheit entwickelt wird. Interessierte aus kleinen und mittleren Unternehmen in Schleswig-Holstein (KMU) können noch bis zum 31.12.2018 an der kostenlosen Erprobungsphase der Module teilnehmen.

Welche Module gibt es?

Verlust oder Diebstahl des Firmenhandys oder die gefahrlose Nutzung von W-LAN auf Reisen - Antworten auf diese und weitere Fragen bieten die Module Sicherheit von mobilen Endgeräten und Datenicherheit auf Reisen. Sie möchten Ihr Unternehmen rundum schützen, wissen aber nicht genau, welche Aspekte zu beachten sind und welche Schritte idealerweise aufeinander aufbauen? Dann testen Sie in das Modul Informationsssicherheitsmanagement für KMU. Neben diesen gibt es noch 17 weitere Module, die kostenlos getestet werden können.

Wie kann ich die Module testen?

Zu den bisher im Rahmen von QualiCS entwickelten Online-Modulen gelangen Sie über den Link: www.oncampus.de/qualics - hier registrieren Sie sich und können sofort schnell, kompakt und kostenlos testen. Am Ende eines jeden Moduls gibt es einen Abschlusstest. Wird dieser zu 80% bestanden, können sich Teilnehmer ihr Teilnahmezertifikat herunterladen.

Bei Fragen steht Ihnen Heike H. Thomsen zur Verfügung: thomsen(at)lifesciecenord.de 

Inhalt konnte nicht geladen werden.