Innovation for Your Health
 

Ziele und Schwerpunkte der Clusterarbeit

Life Science Nord Clusterstrategie 2024

Das Cluster LSN mit seinen rund 500 Unternehmen aus den Bereichen Medizintechnik, Biotechnologie und Pharma, den Fachhochschulen und Universitäten sowie dem außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Kliniken bildet einen bedeutenden Innovations- und Wirtschaftsfaktor für die beiden Länder Hamburg und Schleswig-Holstein.

Gleichzeitig ist LSN seit Jahren ein wichtiges Element der Clusterpolitik beider Bundesländer und spielt in beiden regionalen Innovationsstrategien eine wichtige Rolle. Seit dem Strategieprozesses im Jahr 2013 hat LSN sein Servicespektrum den Bedarfen der Clusterakteure entsprechend stetig professionalisiert, die gezielte Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft weiter vorangetrieben und damit einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Wertschöpfung und Innovationsfähigkeit der Region geleistet.

Um dieser positiven Entwicklung auch künftig Rechnung tragen zu können, gilt es, die bisherigen Ziele und Maßnahmen auf den Prüfstand zu stellen und neu auszurichten. Neue Herausforderungen durch technologische Neuerungen, Marktveränderungen, regulatorische Anforderungen oder durch einen verstärkten Wettbewerb um talentierte und qualifizierte Fachkräfte führen zu veränderten Rahmenbedingungen, die die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit des Life-Science-Sektors unmittelbar beeinflussen.

Aus diesem Anlass wurden von Juli 2018 bis März 2019 in einem mehrstufigen Strategieprozess unter enger Einbindung des Vorstands des LSN e.V., des Aufsichtsrats des LSN Clustermanagements sowie der Clusterakteure eine kritische Bestandsanalyse durchgeführt, neue Handlungsfelder definiert sowie konkrete Ziele und Maßnahmen unter Berücksichtigung der identifizierten Herausforderungen abgeleitet.

Download LSN Clusterstrategie 2024

Inhalt konnte nicht geladen werden.