Eppendorf Award 2022: Jetzt bewerben!

Der mit 20.000 EUR dotierte Eppendorf Award for Young European Investigators honoriert seit 1995 einmal jährlich herausragende Leistungen auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung in Europa. Der Eppendorf Award for Young European Investigators wird in Zusammenarbeit mit Nature verliehen.

In Europa forschende, promovierte Biomediziner bis zu 35 Jahren können sich vom 1. Oktober 2021 bis 15. Januar 2022 online auf www.eppendorf.com/award/application bewerben.

Über die Vergabe des Eppendorf Award 2022 entscheidet eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Reinhard Jahn (Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie, Göttingen).

Informationen über den Award, die Auswahlkriterien und ehemalige Gewinner finden Sie unter www.eppendorf.com/award

Weitere News

Durch die Bereitstellung von Premium-Geräten aus dem gesamten Eppendorf Produktportfolio können Startups schneller und zuverlässiger ihre wissenschaftlichen Forschungen entwickeln.
Durch die Bereitstellung von Premium-Geräten aus dem gesamten Eppendorf Produktportfolio können Startups schneller und zuverlässiger ihre wissenschaftlichen Forschungen entwickeln. (Bild: Eppendorf)

Eppendorf Gruppe verlängert Gründungsförderung von LabCentral

Die weltweit tätige Eppendorf Gruppe verlängert ihre Partnerschaft mit LabCentral um weitere fünf Jahre. Der renommierte Life Science Inkubator hat ...

Weiterlesen …
Alexander Gerritson, Thomas Keller, Kwame Sackitey und Akshay Kadalilae beim feierelichen "Ribbon Cutting" (v.l.). (Bild: Eppendorf)
Alexander Gerritson, Thomas Keller, Kwame Sackitey und Akshay Kadalilae beim feierelichen "Ribbon Cutting" (v.l.). (Bild: Eppendorf)

Eppendorf Gruppe öffnet Standort in Südafrika

Die weltweit tätige Eppendorf Gruppe erweitert ihre globale Präsenz und eröffnet einen neuen Standort in Südafrika. Die Niederlassung liegt in ...

Weiterlesen …
Das BioBased-Portfolio umfasst Eppendorf Tubes® mit Schraubverschluss sowie epT.I.P.S.® BioBased Filterpipettenspitzen, die aus zertifiziertem Polypropylen auf Basis erneuerbarer Rohstoffe hergestellt werden. (Bild: Eppendorf)
Das BioBased-Portfolio umfasst Eppendorf Tubes® mit Schraubverschluss sowie epT.I.P.S.® BioBased Filterpipettenspitzen, die aus zertifiziertem Polypropylen auf Basis erneuerbarer Rohstoffe hergestellt werden. (Bild: Eppendorf)

Eppendorf: Entwicklung von Laborbedarf aus erneuerbarem Kunststoff

Neste kooperiert mit Eppendorf, einem führenden Hersteller und Lieferanten von Laborgeräten, um den Einsatz von erneuerbaren Rohstoffen bei der Herstellung von ...

Weiterlesen …