Verstärkung für LSN: Herzlich willkommen Annika Wallbott!

Das P.I.L.O.T.-Netzwerk im Fokus – Erweitertes Projektmanagement-Team wieder komplett

Seit Anfang Februar verstärkt Annika Wallbott das Projektmanagement-Team von Life Science Nord. In ihrer neuen Position als Manager Innovation & Technologies beim norddeutschen Life-Science-Cluster wird sie die Leitung des Projekts „P.I.L.O.T. – PrecisionMedicine | Innovations | LifeScience | Opportunities | Technologies“ übernehmen und dabei insbesondere die Erweiterung und Aktivitäten des Innovationsnetzwerks in Schleswig-Holstein und der gesamten Life-Science-Nord-Region vorantreiben.

Wir freuen uns sehr, Dich mit an Board zu haben, liebe Annika! (Bild: Inga Sommer PHOTOGRAPHIE)
Wir freuen uns sehr, Dich mit an Board zu haben, liebe Annika! (Bild: Inga Sommer PHOTOGRAPHIE)

Die Aktivitäten des Life-Science-Innovationsnetzwerkes im Blick

„Ich bin sehr gespannt darauf, in der kommenden Zeit die Akteure des P.I.L.O.T.-Netzwerkes kennenzulernen und gemeinsam mit ihnen die nächsten Aktivitäten zu planen und in die Umsetzung zu bringen. In meinem Studium, das einen unter anderem einen molekularbiologisch-biochemisch Anwendungsbezug hatte, habe ich mich mit zahlreichen Forschungsinhalten und -methoden befasst. Und ich freue mich jetzt sehr darauf zu sehen, was sich davon in der Praxis zeigt und wie innovative Ideen und Konzepte von den zahlreichen Unternehmen, Einrichtungen und Forschenden hier im Norden umgesetzt werden“, unterstreicht Annika Wallbott, die nach ihrem Studium der Pflanzenbiotechnologie an der Leibniz Universität Hannover zu Life Science Nord gestoßen ist.

Erweitertes Projektmanagement-Team (wieder) komplett

Parallel zum Start von Annika Wallbott ist seit Anfang Februar auch Anna Lena Weichaus nach ihrer Elternzeit wieder mit an Bord. „Mit der Ankunft von Annika und dem ‚Restart‘ von Anna verfügt der LSN-Bereich, der sich mit allen Projekten, Themen und Trends rund um Innovationen & Technologien im Cluster intensiv beschäftigt, jetzt über ein 6-köpfiges Team und somit über viel Power, um unser großartiges Netzwerk in Schleswig-Holstein und Hamburg bestmöglich zu unterstützen und zu begleiten“, freut sich Juliane Worm, die bei LSN als Director Innovation & Technologies das Projektmanagement-Team leitet.

Weitere News

Die Gründerinnen Dr. Antje Kallweit (li.) und Annika Bruhns-Petersson entwickeln mit Ihrem Team eine DiGA mit einem neuen, hocheffizienten Ansatz für die Behandlung chronischer Schmerzen. (Bild: HELP Mee Schmerztherapie)
Die Gründerinnen Dr. Antje Kallweit (li.) und Annika Bruhns-Petersson entwickeln mit Ihrem Team eine DiGA mit einem neuen, hocheffizienten Ansatz für die Behandlung chronischer Schmerzen. (Bild: HELP Mee Schmerztherapie)

Chronische Schmerzen erfolgreich verlernen!

Laut Schätzungen unterschiedlicher Fachgesellschaften im Bereich Schmerzen leiden allein in Deutschland zwischen 13 und 23 Millionen Menschen an chronischen Schmerzen. Im Zuge des bundesweiten Aktionstages ...

Weiterlesen …
Hej LSN-Cluster! Freuen Sie sich auf unsere unkomplizierte, skandinavische Beratungskultur! (Bild: Sydbank)
"Hej LSN-Cluster! Freuen Sie sich auf unsere unkomplizierte, skandinavische Beratungskultur!" (Bild: Sydbank)

Velkommen til LSN: Sydbank

… ist die Devise der Sydbank, die zu den größten Banken Dänemarks gehört. Damit wird betont, dass die Sydbank in erster ...

Weiterlesen …